Vocal Coach Alexander Diepold

Alexander Diepold

Alexander Diepold, Direktor der Diepod Voice Studios

Alexander Diepold – Der Sänger

Alexander Diepold ist gebürtiger Österreicher. Seine professionelle Bühnenkarriere begann bereits im Alter von 5 Jahren mit einem Nummer 1 Hit in der damaligen „Alpenländischen Hitparade“. Durch diesen frühen Erfolg wurde Alexander dann der Bühnenpartner seiner Mutter Edith Diepold, der Österreichischen Jodlerkönigin, eine der führenden Volksmusik Interpretinnen in den Siebziger und Achtziger Jahren.
Nach seiner Karriere als Kinderstar, begann Alexander ernsthaft mit dem Gesangstudium für Oper. Als knapp 17 jähriger begann er in der Begabtenklasse an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Graz sein Gesangsstudium.

Ruf an die Wiener Staatsoper als jüngster Tenor Solist

Ein Jahr später folgte die Aufnahmeprüfung an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien, welche Alexander als gerade mal 18 jähriger bestand. Knapp 3 Jahre später wurde er von Talente Scouts der Wiener Staatsoper während einer Universitäts-Vorstellung der Oper „Ariadne auf Naxos“, in welcher er mitwirkte, zum Vorsingen für das „Internationale Opernstudio der Wiener Staatsoper „eingeladen und wurde mit knapp 21 Jahren der jüngste männliche Tenor Solist in der Geschichte der Wiener Staatsoper. An der Wiener Staatsoper hatte Alexander die großartige Gelegenheit und Ehre die Bühne mit Jahrhundert Sängern wie Placido Domingo, Luciano Pavarotti und vielen anderen zu teilen. Da es ihn aber immer auch in Richtung Pop, Musical und Rock zog, war es nicht verwunderlich, dass er immer häufiger Ausflüge von der E-Musik in die U-Musik unternahm, also von Klassik und Oper in Richtung Pop-, Rock Crossover und Musical.

An der Wiener Staatsoper war Alexander in folgenden Produktionen zu sehen:

Parsifal
Die Meistersinger von Nürnberg
Tannhäuser
Salome
Der Rosenkavalier
Il viaggio a Reims
La fanciulla del west
Madama Butterfly
Iphigénie en Tauride

Ausflüge ins Musical als Darsteller und Produzent

Alexander Diepold Les Miserables Enjolras Vienna1988 wurde Alexander Diepold als Premieren Erstbesetzung durch seine Darstellung des Revolutionsführers „Enjolras“ im Musical „Les Misérables“, im Raimundtheater Wien von Kritikern in TV und Presse unter anderem als „Wien’s neuer Musicalstar“ bezeichnet. Ab dem Jahr 1996 produzierte Alex die Musical Highlights Show „Die Nacht der Musicals“ und fungierte vier Jahre lang auch als männlicher Hauptdarsteller in dieser Show. „Die Nacht der Musicals“ ist die mit mittlerweile über 2 Millionen Besuchern die erfolgreichste Musical Highlights Show im deutschsprachigen Raum. Die Show tourt unter einem geänderten Leading Team nach wie vor jährlich mit mehreren hundert Vorstellungen pro Saison durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

 Alexander Diepold – Der TV & Radio Vocal Coach

Alexander-Diepold-StarmaniaAlexander unterrichtet die mittlerweile in mehreren Ländern angewandten StarVoice Methode©. Er arbeitete als Vocal Coach in den USA, England, Deutschland und seit 2013 wieder fix in Wien, in den von ihm gegründeten „Diepold Voice Studios„.

Im Jahre 2002-2003 wurde Alexander mit seinen KollegInnen Markus Spiegel, Anna Demel und Marion Bender vom Österreichischen Rundfunk ORF verpflichtet, sich als Juror auf die Suche nach Österreichs erstem TV Casting Popstar zu machen. Somit war die TV Show „Starmania“ geboren. Alexander wurde außer seiner Jury Tätigkeit auch als Vocal Coach verpflichtet und war im Zuge dieser Tätigkeit auch für die gesangliche Einstudierung der Kandidaten verantwortlich. Aus dieser ersten Staffel der TV Show ging dann auch die bis heute sehr erfolgreiche Pop Sängerin Christina Stürmer hervor.

Von 2008 – 2010 übernahm Alex die Direktion der Gesangsabteilung in der renommierten Newlands School in England. Während dieser Zeit produzierte er mit seinen Gesangsschülern die CD „ShowTime“ Dieses Projekt fand dermaßen großen Anklang, dass die englische BBC auf das Projekt aufmerksam wurde, und ein Bericht darüber gesendet wurde.

Als Vocal Coach hat Alex bisher über 15000 Auditions von gesangsbegeisterten Schülern bei Castings und Auditions in TV – und Radiosendungen oder auch in seinen eigenen Diepold Voice Studios abgenommen. Seit mehr als 15 Jahren hilft er Sängern jeden Alters und aus allen gesellschaftlichen Schichten ihre sängerischen Ziele zu verwirklichen. Dabei macht er keinen Unterschied zwischen millionenschweren Pop Star Klienten in London, oder Anfängern welche unbedingt singen lernen möchten. Solange Schüler eine positive Einstellung haben, sind sie in den Diepold Voice Studios herzlich willkommen.

Fazit:

Während des Zeitraumes von über 40 Bühnenjahren kann Alexander Diepold mittlerweile auf tausende Auftritte als Gesangssolist in den Musikstilen Oper, Operette, Musical, Pop Classics, Rock Classics, Crossover und Volksmusik zurückblicken. Bezogen auf seine Unterrichtstätigkeit machen ihn diese Erfahrungen durch seine TV und Radio Auftritte nicht nur zu einem der populärsten Vocal Coaches Österreichs, sondern viel wichtiger; diese Erfahrungen können vor allem im Umgang mit seinen Studenten sehr befruchtend und hilfreich sein.

 

VIDEO: Alexander Diepold in „Die Nacht der Musicals“ – Wiener Stadthalle, 1998